Nudeln mit Spargeln und Garnelen

Nudeln mit Spargeln und Garnelen

Ich freue mich, euch heute ein einfaches, aber sehr leckeres Rezept mit Spargeln zu präsentieren, bevor die Spargelsaison ganz zu Ende ist. Es handelt sich wieder um eine eigene Kreation von mir, die ganz schnell geht und super schmeckt.

Zutaten:
(für 4 Personen)

  • 500 Gramm Farfalle
  • 500 Gramm Garnelen
  • 500 Gramm Spargel
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Ein Schuss Balsamico-Essig
  • ½ Bio-Zitrone
  • Frisch geriebener Parmesankäse

Zubereitung:

  • Die Nudeln in Salzwasser kochen. Anschließend sieben und etwas Olivenöl dazu geben, damit sie nicht aneinander kleben.
  • Spargel schälen, waschen, trockentupfen, in ca. 3 cm-lange Stifte schneiden und in Olivenöl von allen Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spargel max. 4-5 Minuten anbraten, wenn sie sehr dick sind, 1-2 Minuten länger.
  • Spargel aus der Pfanne nehmen und reservieren.
  • Garnelen schälen, waschen, trockentupfen und in derselben Pfanne wie der Spargel mit frischem Olivenöl von beiden Seiten anbraten. Ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. Garnelen max. 4-5 Minuten anbraten.
  • Das alte Öl von der Pfanne entsorgen (nicht in den Abfluss!) und die Pfanne etwas säubern.
  • Nudeln, Spargel und Garnelen wieder in der Pfanne geben, vorsichtig mischen und mit frischem Olivenöl, Balsamico-Essig, dem Saft einer halben Zitrone, den Abrieb der Zitronenschale und den frisch geriebenen Parmesankäse würzen.
  • Salz probieren und bei Bedarf etwas ergänzen.
  • Bei Bedarf alles nochmals kurz aufwärmen und anschließend servieren.

Guten Appetit! 😊

Ich hoffe, mein Rezept hat dir gefallen! Wenn du möchtest, gib mir ein Like und teile das Rezept mit deinen Freunden. Wenn du Fragen dazu hast, hinterlass mir einen Kommentar oder schick mir eine Nachricht, z.B. über meine Facebook Seite Evy is Online. Ich antworte gerne!

Und hier das Rezept auf Spanisch / Y aquí la receta en español: Fideos con espárragos y langostinos

Advertisements

Leave a Comment.