Mango-Avocado-Lachs-Salat

Mango-Avocado-Lachs-Salat

Wenn du deine Gäste mit einer exotischen, wohlschmeckenden und gesunden Vorspeise beeindrucken möchtest, dann dürfte dieses Rezept genau das Richtige für dich sein. Ich bekam vor ein paar Jahren einen ähnlichen, super leckeren Mango-Avocado-Salat in einem Lokal in der Nähe von Paris serviert und war so begeistert, dass ich mich unbedingt an dessen Zubereitung selbst versuchen musste. Das Dressing ist natürlich meine eigene Interpretation der Geschmäcker von damals. Und die Kombination mit dem Lachs – nun ja, das ist meine eigene Kreation, genauso wie die Gurken, die dem Ganzen einen angenehmen Biss verleihen. Wenn du Rucola-Salat zur Hand hast und dessen bitteren Geschmack magst, kannst du auch diesen anstatt Romana-Salat nehmen – oder beides kombinieren. Die Granatapfelkörner sind kein Muss, runden aber diese Vorspeise sowohl optisch als auch geschmacklich optimal ab. Guten Appetit!

Zutaten:

(für 4 Personen)

  • 2 Mangos
  • 2 Avocados
  • 600 Gramm frischer Lachs ohne Gräten (Sushi-Qualität)
  • ein paar Blätter Romana-Salat (alternativ: ein paar Blätter Rucola-Salat – oder beides)
  • 1 Gurke
  • ein paar Stängel frischer Koriander

Für das Dressing:

  • Der Saft einer ½ Orange
  • Der Saft einer ¼ Limette
  • ½ TL Balsamico-Essig (schwarz)
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • ½ TL Chilipaste
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für die Garnitur:

  • ½ Granatapfel

Zubereitung:

  • Die Mango und die Gurke schälen und in Scheiben (z.B. Halbmonde) schneiden.
  • Den Lachs ebenfalls in Scheiben schneiden.
  • Mango, Gurken und Lachs auf die Teller nebeneinander verteilen.
  • Die Salatblätter waschen, schnippeln und über den Lachs verteilen.
  • Den Koriander fein haken und über die Gurken streuen.
  • Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Die Frucht mit einem Messer in Scheiben schneiden, mit einem Esslöffel vorsichtig aus der Schale entnehmen und über die Mango verteilen.
  • Das Dressing zubereiten: Orange, Limette, Balsamico-Essig, Olivenöl, Chilipaste, Salz und Pfeffer in einem Glas vermischen und gut umrühren.
  • Dressing großzügig über die Mango, den Lachs und die Gurken gießen.
  • Anschließend mit Granatapfelkörnern garnieren und direkt servieren.

Und hier das Rezept auf Spanisch / Y aquí la receta en español: Ensalada de mango, palta y salmón

Bei Amazon kannst du die richtigen Utensilien für deine Küche kaufen. Bitte unterstütze mich und lass dich vor deinem Kauf bei amazon mit einem Click auf den folgenden Banner von meiner Seite zur Seite von amazon weiterleiten. Dankeschön!

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, gib mir bitte ein „Like“ und teile es mit deinen Freunden! Danke ?

Advertisements

Leave a Comment.