Spaghetti mediterran

Spaghetti mediterran

Heute möchte ich euch ein ganz schnelles Gericht vorstellen, welches sehr leicht zuzubereiten und gleichzeitig auch sehr schmackhaft ist. Das macht Lust auf Sonne und Mittelmeer! Und, da es ganz schnell gehen soll, fasse ich mich diesmal kurz und fange gleich mit dem Rezept an:

Zutaten:

(für 4 Personen)

  • 500 Gramm Spaghetti
  • 1 TL Knoblauchpaste (oder 1 fein gehackte Knoblauchzeh)
  • 6-8 eingelegte grüne Peperonis
  • 4-6 Scheiben eingelegte getrocknete Tomaten
  • 12-16 eingelegte Oliven
  • 10-12 Cocktail-Tomaten
  • ein paar Rosmarinzweige
  • 1 großzügiger Schuss Olivenöl
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  • Spaghetti mit Salz und Öl kochen und anschließend sieben.
  • Peperoni und getrocknete Tomaten in Scheiben schneiden.
  • Cocktail-Tomaten vierteln.
  • 1 Rosmarinzweig klein schnippeln, die restlichen für die Deko ganz lassen.
  • Den Knoblauch in einer großen Pfanne mit Olivenöl dünsten, dann die Spaghetti, die Peperonis, die getrockneten Tomaten und die Oliven dazu geben.
  • Mit Salz, Pfeffer, Rosmarin, Balsamico-Essig und noch einen Schuss Olivenöl würzen und alles gut vermischen.
  • Erst ganz zum Schluss die Cocktail-Tomaten dazu geben, damit sie warm werden, aber nicht auseinanderfallen.
  • Spaghetti servieren und mit einem Rosmarinzweig dekorieren.

Guten Appetit!

Und hier das Rezept auf Spanisch / Y aquí la receta en español: Tallarines a la mediterránea

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, gib mir bitte ein Like und teile es mit deinen Freunden. Danke! 

Advertisements

Leave a Comment.